Willkommen bei Innoland - der Matching-Plattform für Erfindungen

INNOLAND ist die Matching-Plattform für technische Ideen mit Zukunft. Hier finden Sie wirtschaftlich und technologisch interessante Technologien von EZN, Unternehmen und Hochschulen, die national und international in marktfähige Produkte und Verfahren umgesetzt werden können. Die Angebote sind zur Lizenzierung, zum Kauf der Patentrechte oder zur Entwicklungskooperation vorgesehen. Sie können Begriffe für die Volltextsuche eingeben oder Kategorien auswählen, die Sie interessieren.

Technologieangebote suchen und finden

Neueste Angebote

Sitzauflage für WC-Sitze zur Einmalverwendung

Die Erfindung betrifft eine hygienische Einmal-WC-Sitzauflage zur Sitzerhöhung, welche aus einem Papierfaserformteil besteht und somit leicht zu transportieren und biologisch abbaubar ist.

Geometrieunabhängiges, variables Blendensystem zur Abdichtung eines Bauteils in einem nach unten offenen Bauraum einer pulverbettbasierten Laserstrahlschmelzanlagen in der additiven Fertigung überdimensionierter Bauteile

Die erfinderische Technologie bezieht sich auf die Fertigung von 3D-gedruckten Metallbauteilen, insbesondere mit großen Bauteilabmessungen. Es soll erreicht werden, dass ein Materialauftrag auch außerhalb des eigentlichen Bauraums der Fertigungsanlage möglich ist und eine Kontamination der Umgebung mit dem Pulver begrenzt wird.

Hydrogen cooling for fuel cells and the accompanied water management improvement

Es ist weithin anerkannt, dass die Verwendung von Brennstoffzellensystemen in zivilen Flugzeugen zu einer Verbesserung in vielerlei Hinsicht führen kann, z.B. geringere Lärmbelästigung, niedrigere Emissionen, reduzierter Kraftstoffverbrauch. Daher sind die Gewichtsreduzierung und die Verbesserung der Zuverlässigkeit dieser Brennstoffzellensysteme für die Luftfahrt von großer Bedeutung.

Vorkonditionierung von additiv gefertigten Bauteilen zur Verbesserung der Oberflächenqualität in Kavitäten

Die erfinderische Technologie bezieht sich auf Partikeldämpfer in 3D-gedruckten Metallbauteilen. Es soll eine Verbesserung der Oberflächenbeschaffenheit in den partikelgefüllten Kavitäten erzielt werden.

Top