Willkommen bei Innoland - der Matching-Plattform für Erfindungen

INNOLAND ist die Matching-Plattform für technische Ideen mit Zukunft. Hier finden Sie wirtschaftlich und technologisch interessante Technologien von EZN, Unternehmen und Hochschulen, die national und international in marktfähige Produkte und Verfahren umgesetzt werden können. Die Angebote sind zur Lizenzierung, zum Kauf der Patentrechte oder zur Entwicklungskooperation vorgesehen. Sie können Begriffe für die Volltextsuche eingeben oder Kategorien auswählen, die Sie interessieren.

Technologieangebote suchen und finden

Neueste Angebote

Zustandsüberwachung eines pneumatischen Greifers (Schwingungsmessanalyse)

Mit der erfindungsgemäßen Lösung ist es möglich, Abweichungen der Funktionsweise eines pneumatischen Greifers zu erkennen und automatisch den Abweichung entgegenzuwirken. Somit wird die Betriebssicherheit und Zuverlässigkeit des Greifers gesteigert.

Stoßpaddel fürs Stand-Up-Paddling

Stand-Up-Paddling neu gedacht: Mit zwei Stoßpaddeln ausgestattet können SUP-Paddler eine neue Art der Fortbewegung erleben und damit deutlich agiler auf dem Wasser vorankommen.

Innovative Methode zum Simulieren einer Streckenfahrt eines Triebfahrzeuges mit Europäischem Zugbeeinflussungssystem – European Train Control System (ETCS)

Das innovative Simulationssystem stellt erstmalig die Möglichkeit dar, ein vollausgerüstetes ETCS-Fahrzeug im virtuellen Raum auf real existierenden ETCS-Strecken erforderlichen ETCS-Tests oder ETCS-Optimierungen zu unterziehen, ohne die reale Strecke nutzen zu müssen. Nur über solche zukunftsweisenden Technologien wird es künftig möglich sein, die sehr hohe Anzahl an Genehmigungen für ETCS-Neufahrzeuge und der ETCS-Ausrüstung von Bestandsfahrzeugen schlagkräftig zu begegnen. Damit dient das innovative Simulationssystem nicht nur der verbesserten Überprüfung und Optimie-rung des europaweit einheitlichen Zugsteuerungs- und Zugbeeinflussungssystems – European Train Control System – ETCS, sondern auch der Erreichung der Klimaziele durch Einsparung von Probefahrten, Verkürzung von Genehmigungszeiten und Verringerung des Ressourcenbedarfes. In Abbildung 1 ist das Display eines Triebfahrzeugs dargestellt, so wie es der Lokführer sieht.

Düngemittel auf Basis von Biokohle

Spezielles Düngemittel aus Biokohle aus der Pyrolyse von Klärschlamm für Landwirtschaft und Gartenbau. Durch die Zugabe von Mikroorganismen werden die Nährstoffe in der Biokohle für die Pflanzen verfügbar.

Top
EZN - Navigation